0201/45862820
Ein Projekt der Contunda GmbH

Schauspiel Essen

Was kommt Ihnen im Sinn, wenn Sie ans Theater denken? Denken Sie, dass Theater für alte Leute ist? Langweilt Sie der Gedanke, ins Theater zu gehen? Dann waren Sie noch nicht im Schauspiel Essen! Das Ensemble vom Schauspiel Essen schafft es immer wieder mit den Stücken von Goethe, Schiller, Büchner und vielen mehr mit Charme und Witz das Publikum zu begeistern. Die Stücke werden so inszeniert, dass es für jede Altersklasse interessant ist. Jede Spielzeit wird von den Dramaturgen genau geplant und festgelegt, welche Stücke in den nächsten Spielzeiten gespielt werden. Das Schauspiel Essen bietet ein Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein. In der Spielzeit 2014/2015 wurden Stücke wie Jim Knopf, die Leiden des jungen Werther, oder Der Prozess vorgeführt.

Sie wollen auch mal auf der Bühne stehen?

Wenn man als Leihe Lust hat auch mal auf der Bühne zu stehen, kann man in der Theaterpädagogik mit einer Gruppe von Kindern, Jugendlichen oder Studenten an einem Projekt mitwirken. In den einzelnen Gruppen wird jeweils (eine Spielzeit lang) ein Stück mit den Teilnehmern erarbeitet, was es vorher nicht gab. Diese Stücke werden im Rahmen einer Schauspielschau im Mai jeden Jahres in den kleinen Spielstätten (Casa und Box) vor Publikum gespielt. Das Rahmenprogramm der Schauspielschau wird von den Akteuren geplant, vorbereitet und ausgerichtet. Das Rahmenprogramm beinhaltet das Vorprogramm, die Premierenfeier, Lottes Laden (Musikalischer Act) und einen gemeinsamen Abschluss des Festivals. Weitere Aufführungen können im Rahmen des Unruhrfestivals und am Theatertag vorgeführt werden. Das Unruhrfestival ist ein Festival der Jugendtheaterclubs in NRW, bei dem alle Jugendclubs ihre Stücke vorführen mit anschließendem Feedback. Der Theatertag am Schauspiel Essen findet jedes Jahr am Anfang der Spielzeit statt. Hier richtet das Schauspiel Essen ein Straßenfest mit Livemusik, Tombolas, einer Trailer-Schau von den kommenden Stücken und einen Beitrag von der Theaterpädagogik aus. Dieser Beitrag der Theaterpädagogik kann auch die Wiederaufführung des bereits präsentierten Stücks der Gruppe sein.

Bildquelle: Pixabay-User Wounds_and_Cracks

30. Juni 2015
Schauspiel Essen

0 Comments

Schreibe einen Kommentar